Kognitive Produktion

Leseempfehlung: Ermittlung der Spaltkraft und des thermischen Lasteintrages beim Einsatz selbstbohrender Schrauben

Unser Artikel “An experimental method to determine the interstitial forces and thermal load input induced by self-tapping and self-drilling bone screw” ist aktuell auf der Hauptseite des Journals “Biomechanics” auf der Top-Liste der Zugriffsstatistik gelistet.

Neben Partnern aus Klinik und Industrie wirkten an dem Artikel drei Mitarbeitende sowie eine wissenschaftliche Hilfskraft aus unserer Hauptabteilung Cyber-physische Produktionssysteme mit.

In der Veröffentlichung werden neue Methoden zur experimentellen Bestimmung der medizinisch relevanten Prozessgrößen Temperatur und Spaltkraft beim Einsatz selbstbohrender Schrauben vorgestellt. Eine innovative Methode durch Lichtleiter ermöglicht es, die Temperatur beim Einschrauben in das Knochengewebe nah an der Wirkstelle zu messen. Weiterhin wird ein neuer Versuchsstand vorgestellt, mit dessen Hilfe es erstmalig die Möglichkeit gibt, die auf ein Gewebe wirkenden Spaltkräfte, welche durch das Einschrauben induziert werden, zu messen. Die vorgestellten Arbeiten bilden die Basis für zukünftige Systeme zum Onlinemonitoring von Prozessgrößen zur Schadensminimierung in der rekonstruktiven Chirurgie.

Zur vollständigen Veröffentlichung gelangen Sie hier.

Titelbild: Shutterstock

Nadja Helbig

B.A. Nadja Helbig
Blog-Redaktion

Fraunhofer IWU
Nöthnitzer Str. 44
01187 Dresden

Telefon: +49 351 4772-2601
E-Mail: nadja.helbig@iwu.fraunhofer.de

Kommentar hinzufügen

Uwe Teicher

Dr.-Ing. Uwe Teicher
Gruppenleiter
"Selbstoptimierende Fertigungsprozesse"

Fraunhofer IWU
Nöthnitzer Str. 44
01187 Dresden

Telefon: +49 351 463-34385
E-Mail: uwe.teicher@iwu.fraunhofer.de

Alle Beiträge